Freitag, 15 Dezember 2017

Wassserdienst Grundausbildung

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

IMG 2452 1024 x 768Am 29. April und 06. Mai 2017 fanden die zwei Ausbildungstage der Wasserdienst-Grundausbildung in Kasten (Vichtenstein) statt. In Summe stellten sich 35 Feuerkameraden aus dem Bezirk Schärding, darunter 4 Feuerwehrmitglieder der FF St. Willibald, sich der Herausforderung der Wasserdienst-Grundausbildung. HAW Gerhard Haderer und seine Ausbildner vermittelten den Teilnehmern den richtigen Umgang mit der Feuerwehrzille, sowie die wichtigsten Knoten für den Wasserdienst. Im theoretischen Teil lernten die Teilnehmer welche Gefahren beim Zillefahren und auf Gewässern vorkommen können.

Am Ende der Ausbildung gab es noch eine Erfolgskontrolle. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil, bei welchem 17 Prüfungsfragen beantwortet werden mussten, weiters gilt es einen praktischen Teil zu bestehen, bei dem die Knoten abgeprüft wurden. Zusätzlich müssen die Teilnehmer eine „Bewerbs-“Strecke absolvieren, wo gegenwärts Schieben und Rudern von den Zillen Besatzungen verlangt wird (Bewertet wird immer nur der Steuermann).

Die Teilnehmer der Grundausbildung stellten sich dieser Herausforderung und bestanden allesamt die Prüfung!
Das Kommando der FF St. Willibald gratuliert sehr herzlich!!!

{gallery}_einsatz-ubung/_ubung/2017/2017-05-06_WLA/{/gallery}

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.