Donnerstag, 19 Oktober 2017

Erfolgreich abgelegtes Funkleistungsabzeichen (FuLA) in Silber

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

Zwei Kameraden der FF St. Willibald konnten am Freitag, dem 07. April 2017 an der FuLA SilberLandesfeuerwehrschule in Linz das Funkleistungsabzeichen (FuLA) in Silber erfolgreich ablegen.

OBI Gierlinger Josef jun. und HFM Fesel Konrad konnten die Prüfung, bestehend aus allgemeine Fragen zum Funk, der Kartenkunde, Übermittlung im Funkverkehr, Funker in der Einsatzleitstelle und das praktische Arbeiten mit der Wasserkarte nach intensiver Vorbereitung souverän bestehen. Unter 267 aus ganz OÖ angetretenen Kameraden konnten die Plätze 177 bzw. 211 erreicht werden.

 

Weiters wurde von den Kameraden locker die erforderliche 200-er Punktegrenze erreicht, welche benötigt wird, um nächstes Jahr im Bewerb um das FuLA in Gold antreten zu dürfen!!!

Die FF St. Willibald gratuliert dazu recht herzlich und wünscht fürs FuLA Gold viel Erfolg!!!

 

Ergebnisliste Gesamt

Ergebnisliste Bezirk

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.