Freitag, 20 Juli 2018

Vollversammlung 2018

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter
Am Samstag, den 24. März 2018, fand die Jahresvollversammlung und die Neuwahl der Feuerwehr St. Willibald im Gasthaus Ortner statt. Kommandant HBI Ronald Thürringer konnte neben Bürgermeister Josef Jobst und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Norbert Haidinger zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Es wurden im Jahr 2017 vier Brandeinsätze und 48 technische Einsätze bewältigt. Dies bedeutete im Schnitt ca. 29 Einsatzstunden im Dienste der St. Willibalder Bevölkerung.
Insgesamt wurden ca. 10.900 freiwilligen und unentgeltlichen Einsatzstunden von den Kameraden aufgeopfert, um die weit über die St. Willibalder Gemeindegrenzen hinaus bekannte Schlagkraft aufrecht zu erhalten.
 
Angelobung Jugend: Ortbauer Leon, Gierlinger Tim, Gierlinger Noah
Angelobung: Fabian Fesel
1.Erprobung: Gierlinger Noah, Gierlinger Tim, Ortbauer Leon
2.Erprobung: Hager Amon, Has Marcel, Thürringer Philip
3.Erprobung: Brunbauer Fabian, Haslinger Leonie
4.Erprobung: Dobetsberger Karina, Schmidbauer Julian, Thürringer Fabian       
 
Leistungsabzeichen FLA Bronze: Helml Christian jun., Huber Sebastian
Leistungsabzeichen FLA Gold: Haslinger Leopold jun.
Leistungsabzeichen AsLA Gold (Atemschutzleistungsabzeichen): Ing. Huber Dominik, Gierlinger Josef jun., Schmidbauer Kurt
Leistungsabzeichen FuLA Bronze: Haslinger Florian
Leistungsabzeichen FuLA Gold: Fesel Konrad, Gierlinger Josef jun.
Leistungsabzeichen WLA Bronze: Radlmair Roland, Schmidbauer Kurt, Ing. Rittberger Philipp, Ing. Huber Dominik
Beförderungen: FM Fesel Fabian, FM Huber Sebastian, FM König Patrick, BM Roland Radlmair, OBM Voglmayr Gerhard, E-HBI Ronald Thürringer
Verdienstmedaillen: 25 Jährige FWdienstmedaille Grünberger Mario, 50 jährige FWdienstmedaille Killingseder Hubert, 60jährige Ehrenurkunde Entholzer Josef
 
Die Verdienstmedailie Stufe 3 in Bronze wurde an Gerhard Voglmayr überreicht.
Die Verdienstmedailie Stufe 2 in Silber wurde an Ronald Thürringer überreicht.
 
Kommandant Ronald Thürringer bedankte sich beim Kommando der FF St. Willibald und seinen Kameraden für diese vorbildliche Ehrenamtlichkeit und ersuchte alle Kameraden, im neuen Jahr wiederum so tatkräftig wie bisher zu unterstützen.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok