Mittwoch, 19 Juni 2019

Vakuumfass umgekippt

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

Zu einem nicht ganz alltäglichen Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr St. Willibald

am 30. November 2018, um 17:01,  in Aichet alarmiert.

 

An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich für Einsatzleiter BM. Radlmair Roland die Lage folgend dar, ein Traktorgespann (Traktor + Vakuumfass) ist auf der eisglatten, abschüssigen und kurvenreichen Straße ins Rutschen gekommen, wodurch dann das Vakuumfass gekippt ist.

Weiterlesen: Vakuumfass umgekippt

Branddienstleistungsprüfung erfolgreich bestanden

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

 

Erstmals wurde in der Feuerwehr St.Willibald die im letzten Jahr eingeführte, sehr praxisbezogene, Branddienstleistungsprüfung in der Stufe Bronze durchgeführt. Nach ausgiebiger Vorbereitung stellten sich am 03. November 2018 insgesamt 14 Kameraden dieser Abnahme.

Ziel dieser Leistungsprüfung ist die Ablegung mit dem eigenen Einsatzfahrzeug sowie der eigenen Ausrüstung. Neben einer praktischen Aufgabe – welche aus mehreren Optionen gezogen wird – muss auch die Gerätekunde perfekt beherrscht werden. Es geht dabei mehr um das sichere und saubere Arbeiten, aus diesem Grund zählt nicht die schnellste Gruppe, sondern die Gruppe muss die Aufgabe in einem vorgegebenen Zeitfenster erledigen.

Weiterlesen: Branddienstleistungsprüfung erfolgreich bestanden

Herbstübung 2018

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

IMG 2958 1024 x 768Um den Herausforderungen, die auf eine Freiwillige Feuerwehr bei jedem Einsatz zukommen, gerecht zu werden hielt die Freiwillige Feuerwehr St. Willibald am Samstag den 12. Oktober 2018 ihre Herbstübung ab.

Ausgangssituation war ein Brandverdacht im Clubheim der Union St. Willibald.

Übungsziele waren die verletzte Personen durch einen Innenangriff mit schwerem Atemschutz und Wärmebildkamera aus dem Gebäude zu retten und nach einem möglichen Brandherd suchen.

Fazit: Eine gelungene Übung, welche viele neue Erkenntnisse und Erfahrung für alle Teilnehmer gebracht hat.

Es nahmen 26 Mann der FF St. Willibald an der Übung teil.

Einen großen Dank an die Übungsleiter Simon Haslinger, Stefan Haslinger, sowie dem Einsatzleiter 
Andreas Haslinger und allen Mitwirkenden Kameraden. 
Weiterlesen: Herbstübung 2018

Maschinisten Ausbildung 2018 im Abschnitt Raab/Schärding

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

St. Willibald: In regelmäßigen Abständen wird im Abschnitt Raab eine Maschinisten Ausbildung für alle Feuerwehren im Abschnitt Schärding durchgeführt.

Der Lehrgang wird seit Beginn an in der Gemeinde St. Willibald abgehalten.

39 Teilnehmer aus den verschiedenen Feuerwehren im Abschnitt Raab und Schärding begannen am 29. September 2018 mit diesem Ganztageslehrgang.

Weiter ging´s schließlich am darauffolgenden Samstag wieder den ganzen Tag.

 In verschieden Ausbildungsabschnitten wurden den Teilnehmer die verschiedenen Geräte (Stromaggregate, …), sowie vor allem die verschiedenen Tragkraftspritzen näher gebracht.

Der Lehrgang schließt mit einer praktischen und theoretischen Prüfung ab. Inhalt dieser Ausbildung waren Aufbau und Funktion der verschiedenen Feuerwehrpumpen, Wasserförderung über lange Wegstrecken, Wasserentnahme Hydranten Netz und offenes Gewässer sowie Fahrzeugkunde und Rechtskunde.

Weiterlesen: Maschinisten Ausbildung 2018 im Abschnitt Raab/Schärding
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok