Samstag, 29 Februar 2020

Sektorübung- Atemschutz 11.10.19

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter

Am 11.Oktober veranstaltete die FF Matzing die Atemschützsektorübung.

Übungsannahme war ein Brand in der Tischlerei Löckinger. Die Aufgabe der Atemschutztrupps bestand darin verletzte, teilweise bewusstlose Personen aus dem stark verrauchten Gebäude zu retten.
Es zeigte sich bei dieser Übung wieder ein mal, wie wichtig und unverzichtbar die Wärmebildkamera dabei ist.

 

 

 

 

Von der FF St. Willibald waren 3 Trupps im EInsatz. 

Ein DANKESCHÖN an unsere Kameraden welche bei der Übung teilnahmen sowie der FF Matzing für die Durchführung der Übung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.